esc_html_e('Loading...', 'vitrine');
Fragen? Wir helfen gerne: 0621 4370-8764 (Mo - Fr von 10:00 - 16:00 Uhr)
Warenkorb
0
  • Keine Produkte im Warenkorb.

Beiträge von: Fanni Kovács

Vaquerotrensen für Doma Vaquera Reiten bei Picadera

Schnallen aus brüniertem Eisen, festes Rindsleder, kein Kehlriemen und ein im Takt schwingender Mosquero – das macht sie aus, die spanischen Trensen. Alles, was du über die traditionelle Zäumung der Doma Vaquera wissen musst, erfährst du in diesem Beitrag. Trensen im spanischen Design Unsere Vaquerotrensen erhältst du in bis zu 4 verschiedenen Lederfarben. Die Schnallen

Mehr lesen

Vielen Kundinnen konnte ich bei der Auswahl der richtigen Gebissgröße schon behilflich sein. Hierfür habe ich bisher der Kundin ein Foto des gewünschten Gebisses zugeschickt, so dass sie es mit den Realmaßen ihres vorhandenen Gebisses abgleichen konnte. Mit diesem Beitrag möchte ich diese Information leichter für dich zugänglich machen. Daher findest du am Ende dieses

Mehr lesen

Die Passform eines Bauchergebisses zu beurteilen, kann bei der ersten Verwendung dieser Gebissform etwas knifflig sein – insbesondere, wenn es um eine Baucherstange geht. Daher erreichen mich immer wieder Fragen zu diesem Thema, die ich in diesem Beitrag gerne aufgreifen möchte. Ist die Baucherstange zu klein? Meist geht es darum, dass meine Kundinnen am Pferd

Mehr lesen

Ob Longieren, Bodenarbeit, Langzügel oder klassische Arbeit an der Hand. Die Wiederentdeckung der Arbeit des Pferdes vom Boden aus in den vergangenen Jahren hat auch neue Ansprüche an das Equipment mit sich gebracht. Dabei ist für viele Reiterinnen und Reiter der Kappzaum zu einem unerlässlichen Begleiter bei der Ausbildung ihres Pferdes geworden. Der Kappzaum im

Mehr lesen

Für manche Reiterinnen und Reiter ist es das Übergangsgebiss von der Trense zur Kandare, um erste Erfahrungen mit einem milden Hebelgebiss zu sammeln. Für viele kann es aber auch dauerhaft die passende Lösung für das alltägliche Training sein – das Kimblewick, auch als Springkandare oder Babykandare bezeichnet, eine Sonderform des Pelhams. Allerdings hat es einen

Mehr lesen

Immer wieder erzählen mir Kundinnen von ihrer, teils langwierigen, Suche nach dem richtigen Gebiss für ihr Pferd. Mit Sicherheit gibt es nicht die eine Patentlösung, die für alle Pferde passt. Wer sich mit iberischem oder barockem Reiten beschäftigt, wird aber über kurz oder lang auf die Bauchergebisse stoßen. Auch bei dieser Art Gebiss, leistet die

Mehr lesen

Diese Woche möchte ich ein Produkt in den Mittelpunkt stellen, dass sonst eher ein Schattendasein führt – den Kurzgurt. Dabei ist er einer der wichtigsten Reitsport-Artikel in jedem Sattelschrank. Zum einen rundet der passende Gurt jedes Outfit optisch ab. Zum anderen – und viel wichtiger – trägt er maßgeblich zur Sicherheit eines jeden Pferd-Reiterinnen-Paares bei.

Mehr lesen

Auf der Suche nach dem richtigen Gamaschen-Modell für mein Barockpferd Als Reiterin, die sich der iberischen Reiterei verschrieben hat, ist es nicht immer leicht das richtige Equipment zu finden. Insbesondere wenn es um das Thema Gamaschen geht. Die meisten auf dem Markt erhältlichen Modelle wären zwar von ihrer Funktionalität her in Ordnung, aber mal ehrlich

Mehr lesen

Einloggen

Kundenkonto anlegen

Passwort vergessen?

Diese Website verwendet Cookies zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst du dieser Verwendung zu. Informationen zu Cookies und deinen Widerspruchsmöglichkeit